MTT Power: Chip mit Gashebel für NCM Bikes

Artikelnummer
MTM-Power-NCM
159,00 €
159,00 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 6 Tage

Die Menge muss 1 oder mehr sein

MTT Power: Chip mit Gashebel für NCM Bikes

Der MTT Power Chip mit optionalem Gashebel hebt die 25 km/h Geschwindigkeitsbegrenzung von NCM E-Bikes mit L7 und C7 Display auf (NCM Moscow, NCM Aspen, NCM Milano, NCM Venice & NCM Miami). Die Entsperrung ermöglicht ein viel schnelleres Fahren bei vollem Motorsupport.

Die Besonderheit an diesem Tuning Tool ist ein optional verwendbarer Gashebel. Er lässt sich als Gasgriff nutzen, um selbst die Geschwindigkeit zu regeln. Die Höhe der maximal erreichbaren Geschwindigkeit mit Motorsupport kann nicht genau definiert werden, da diese von verschiedenen Faktoren abhängig ist (Fahrergewicht, Steigungswinkel, Wind, Rollwiederstand, Motorentyp etc.). Je nach E-Bike Modell können, bei aktivem Tuning, im Freilauf Geschwindigkeiten von bis zu 35 km/h mit vollem Support erreicht werden.

Vorteil: Auch bei aktivem Tuning wird das E-Bike Display korrekte Werte anzeigen (aktuelle Geschwindigkeit etc.).

Installation

Bei MTT Power handelt es sich um ein Modul bzw. um einen Chip, der unter der Akkuhalterung fest verbaut werden muss (ausreichend Platz ist vorhanden). Der Chip ist mit Kabeln in entsprechender Länge ausgestattet: Das kurze Kabel wird an die Motorseite geführt und dann in das Rohr hinter dem Akku gesteckt; das lange Kabel muss zum Display hochgeführt und dort angeschlossen werden.

Tuning Aktivieren & Deaktivieren

Schaltet man das E-Bike ein, so ist das Tuning zunächst immer inaktiv. Zum Einschalten des Tuning Chips muss man 5x kurz hintereinander die Bremse betätigen (bei Nabenmotorsystemen haben Bremsen einen Kontaktschalter, der zu diesem Zweck ausgewertet wird). Dann ist das Tuning aktiv, es gibt keine Geschwindigkeitsbegrenzung mehr.

Zum Deaktivieren des Tunings muss die Bremse einfach erneut betätigt werden, und zwar 3x kurz hintereinander. Daraufhin ist das Tuning deaktiviert, und die maximal unterstützte Geschwindigkeit endet wieder bei 25 km/h.

Infos zum Gashebel

-Die Installation des Gasgriffs ist optional, er muss nicht zwingend angeschlossen und verwendet werden.

-Ist das Tuning eingeschaltet, beschleunigt der Gashebel unlimitiert bis zum maximal möglichen Motorsupport.

-Ist das Tuning ausgeschaltet, so kann der Gashebel „legal“ als Walkunterstützung bis 6 km/h genutzt werden.

Kompatibilität

Dieser MTT Power Chip passt zu folgenden NCM E-Bikes mit L7 oder C7 Display:

-NCM Moscow 48V
-NCM Moscow Plus 48V
-NCM Aspen 48V
-NCM Aspen Plus 48V
-NCM Milano 48V
-NCM Milano Plus 48V
-NCM Venice 48V
-NCM Venice Plus 48V
-NCM Miami 48V


Warnhinweise: Tuningmaßnahmen führen bei E-Mountainbikes dazu, dass diese nicht mehr zum Verkehr auf öffentlichen Straßen im Sinne der StVZO zugelassen sind. Eine rechtlich zulässige Benutzung ist daher nur auf Privatgrundstücken oder – sofern zugelassen – bei Wettbewerben möglich. Das Führen von getunten E-Mountainbikes auf öffentlichen Straßen kann zu einer Strafbarkeit wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis (§ 21 StVG) sowie Fahrens ohne Versicherungsschutz (§ 6 PflVG) führen. Tuningmaßnahmen am E-Mountainbike können zu einem Verlust von Gewährleistungsrechten und Herstellergarantien führen. Darüber hinaus können Tuningmaßnahmen bei Unfällen zu einem Verlust des Versicherungsschutzes und von Leistungen der Unfallopferhilfe führen. Das durch Tuningmaßnahmen modifizierte E-Mountainbike ist durch die höhere Geschwindigkeit einer zusätzlichen Belastung ausgesetzt, was zu Sicherheitsrisiken führen kann.